Sonntag, 23. April 2017

Kekse!

Frau Doktor Mördösen, Kekse verteilende Staatsbeamtin, hat die Aufgabe "Das Paar, das es wert ist" ausfindig zu machen und ihm 5000 Euro Förderungsprämie für das junge Eheglück zu überreichen. Aber gerade, als sie Isidor und Roswitha Bambus das Prädikat "gesellschaftlich wertvoll" verleihen und ihnen den Scheck überreichen will, bricht das Chaos im Hause Bambus aus: Ein kurzer nachbarschaftlicher Akt des Helfens schaukelt sich aufgrund Isidors Eifersucht immer weiter hoch und involviert nicht nur Verwandte und Nachbarn, sondern auch den hiesigen Pfarrer - doch dass die Familie glücklich ist, sieht man, wenn sie Kekse isst!

Karten können ab sofort bei den Mitwirkenden erstanden werden oder gerne an der Abendkasse hinterlegt werden!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten